NEWS zu "HIBRIA 2020" vom 17.-19. April

Noch

2020 gibt es in Hirtenberg nach der ÖVEBRIA 2017 die nächste Philatelistische Großveranstaltung. Die "HIBRIA 2020" (Hirtenberg Briefmarkenausstellung) ist ein Philatelistischer Salon im Rang 2 und 3 mit internationaler Beteiligung und findet von 17. - 19. April 2020 statt.

 
Eckdaten der Ausstellung, das genaue Programm ist noch in Planung:

Philatelie- und Ansichtskartenbörse mit renommierten in- und ausländischen Händlern sowie Zubehörhandel
Austriacup 2. Runde im Rang II
Ort: Kulturhaus Hirtenberg, 2552 Hirtenberg
Veranstalter: 1. Triestingtaler Briefmarkensammler Verein Hirtenberg
Anmeldeschluss: 31. Dezember 2019
Ausstellungsleiter: Richard Winkler, Eichengasse 8, A-2551 Enzesfeld, Tel:02256/81077, E-Mail ( )

 

Werbeflyer

Anreiseplan  
 
Anmeldeformulare für den Philatelistischen Salon
Anmeldeformular "Allgemeine Klasse" Ausstellungsbedingungen

Anmeldeformular "Jugend"

 
 
Die beliebte Serie "Eisenbahnen im Triestingtal" wird fortgesetzt

Die ersten Personalisierten Briefmarken, die für Werbezwecke aufgelegt wurden, sind bereits erhältlich. Nachdem die Serie "Eisenbahnen im Triestingtal" bei den letzten Ausstellungen sehr begehrt und daher rasch ausverkauft war, wird die Serie nun, mit neuem Logo, fortgesetzt. Die Auflage beträgt jeweils 300 Stück. Die Marken sind zum Stückpreis von 3,00 Euro erhältlich. Von jedem Motiv können auch Postkarten zum Preis von 1,50 Euro erworben werden. Gerne kann auch ein Abo abgeschlossen werden und wir senden automatisch alle Marken, nach Erscheinen mit Rechnung, zu.